Flexibles Testspektrum

ASAP. STAT.

ASAP. STAT.

Notfall - so schnell wie möglich.

Ihr Arbeitsablauf ist anspruchsvoll. Die Flexibilität, so zu arbeiten, wie es der Arbeitsfluss vorgibt, darin liegt NEO‘s Stärke. NEO bietet den Vorteil kontinuierlich auf lineare Proben- sowie Reagenzien racks zuzugreifen.

STAT Anfragen müssen nicht warten. Lassen Sie jeden Test laufen, in jeder Reihenfolge, zu jeder Zeit. NEO‘s dynamische Zeitplansteuerung mit der neuen STAT- Priorisierung steigert Ihre Arbeitsleistung und verschafft Ihnen damit eine höhere Betriebseffizienz.

NEQ spricht Ihre Sprache mit noch nie dagewesener flexibilität

Echter Continous Access (Permanenter Zugriff)

  • Laden und Entladen der Proben und Reagenzien zu jeder Zeit
  • Entfernung des Probenracks nach Pipettierung möglich
  • Ein LED-System mit intuitiver Benutzeroberfläche weist Sie darauf hin, wenn Proben- oder Reagenzienreihen frei sind
Echter Continous Access

Automatisierte Effizienz

Reflex Test
  • Automatisierte Resourcen-Handhabung maximiert die Effizienz
  • Die Fähigkeit, die Platten neu zu organisieren, beschleunigt STAT-Proben;Verbrauchsmaterialien werden ggf. wieder frei gegeben, um Verluste zu vermeiden
  • Bidirektionaler EDV-Anschluss minimiert die Arbeitsplatzbindung

Reflex Test

  • Negative RhD Ergebnisse können einen neuen Test erzeugen: den Weak D-Test
  • Positive Antikörpersuchteste können ein ldentifizierungspanel anfordern
  • Weitere „Wenn - Dann” - Einstellungen möglich

Notfall-Funktionen

Die Dringlichkeit der Proben wird mit der STAT-Funktion bestimmt

Markierung des Tests
Durch die Markierung des Tests mit “STAT“ bei der Anforderung, erhält dieser den Status der Priorität.
Startassistent
Der Test erscheint im NEC Startassistent als STAT und wird bevorzugt abgearbeitet.
flexible Benutzeroberfläche
Die flexible Benutzeroberfläche erlaubt dem Anwender die Routinebearbeitung zu verschieben, um die Notfallbearbeitung zu beschleunigen.