Automatisierung

Capture

NEC automatisiert Immucor s patentierte Festphasen-Technologie in der Mikrotiterplatte für hohen Testdurchsatz. Seit mehr als 26 Jahren Erfahrung Vertrauen tausende von Laboratorien weltweit der Capture Festphasen-Technologie. Folgende Tests basieren auf dieser Technik: Antikörpersuchtest und -identifizierung, Kreuzprobe, DAT (direkter Coombstest), Bestimmung von Weak D und weiteren Antigenen wie Duffy, Kidd usw.

Genauigkeit

  • IgG-spezifische Technik, die klinisch relevante Antikörper erkennt
  • Sensitivität und Spezifität

Produktivität

  • Blutgruppe mit Antikörpersuchtest in weniger als 30 Minuten
  • Kontinuierliches Abarbeiten ermöglicht einen Durchsatz von mehreren 100 Tests pro Stunde

Benutzerfreundlichkeit

  • Antigene sind bereits auf der Oberfläche der Vertiefung aufgebracht, so dass weniger Reagenzien zu handhaben sind
  • Ein Antikörperidentifizierungspanel wird mit einem Mikrotiterstreifen gestartet, im Gegensatz zu vielfachen einzelnen Fläschchen
  • Lange Haltbarkeit der Mikrotiterplatten und Lagerung bei Raumtemperatur

Positives Ergebnis

Die Antiglobulin-beladenen Indikatorzellen binden sich an die Antikörper, die sich an der Vertiefung angehaftet haben und zeigen eine Zelischicht auf der Oberfläche der Vertiefung.

Negatives Ergebnis

Sind keine Antikörper angehaftet, sinken die Indikatorzellen auf den Boden der Vertiefung und formen einen dicht gepackten Zellknopf.

Positives oder negatives Ergebnis